Quotations


This page sums up and quotes replies I encountered during the last couple of months. Some are not totally precise but try to recover the original intention. This compilation helps me to retain my mental health. Diese Seite faßt ein paar Entgegnungen zusammen, die mir in den letzten Monaten zuteil wurden. Einige sind nicht sehr präzise, aber ich ich versuche, die ursprüngliche Absicht wiederzugeben. Diese Zusammenstellung hilft mir, meine geistige Gesundheit zu bewahren.
 
 
"So your name is ... Clause Hi-Ldner?"
my first American on American ground at JFK immigration
"Also ist Ihr Name ... Klos Haildnr?"
mein erster Amerikaner auf amerikanischem Boden an der JFK-Immigration, New York
 
"Could you imagine getting on board with IBM Germany?"
V. H., IBM Germany, PL Personalmarketing + Recruitment, in an email (anno February 2000)
"Könntest Du Dir vorstellen, bei der IBM Deutschland einzusteigen?"
V. H., IBM Deutschland GmbH, PL Personalmarketing + Recruitment, in einer email (anno Februar 2000)
 
"We will all be millionaires. ... Don't take this plane!"
Y. Y., president and CEO
"Wir werden alle Millionäre sein! ... Steigen Sie nicht in dieses Flugzeug!"
Y. Y, Präsident und Chief Engineering Officer
 
"Your return ticket is non-refundable."
Delta Airlines customer service 2.5 hours before departure
"Ihr Rückflugticket ist nicht änderbar."
Delta Airlines Kundenservice, 2.5 Stunden vor Abflug
 
"So you don't have a flight ticket?"
British Airways at London Heathrow, trying to stop me half-way through
"Sie haben also kein Flugticket?"
British Airways im Londoner Flughafen, die mich nach dem halben Flug noch aufhalten wollen
 
"We never do manual inspections with films. ... Haven't you been here two weeks ago? ... OK, we do manual inspections."
London Heathrow departure
"Wir machen nie Handkontrollen bei Filmen. ... Waren Sie nicht schon vor zwei Wochen hier? ... OK, wir machen Handkontrollen."
London Heathrow Gepäckkontrolle
 
"Pussy? Pussy?"
Californa prostitute? California police officer?
"Muschi? Muschi?"
Californische Prostituierte? Californische Polizeibeamtin?
 
"I have German ancestors. ... Have you been to the Oktoberfest? ... Did you watch the soccer finals?"
American who cannot believe there are people in Germany without the need for Oktoberfest + TV
"Ich habe deutsche Vorfahren. ... Warst Du schon einmal auf dem Oktoberfest? ... Hast Du das Fußball-Endspiel gesehen?"
Amerikaner, der nicht glauben kann, daß es Leute in Deutschland ohne Oktoberfesterfahrung + Fernseher gibt
 
"Why don't you return your cell phone and get an American one?"
Z. Z., one week before he also bought a triple-band GSM Motorola Timeport
"Warum gibst Du Dein Mobiltelefon nicht zurück und holst Dir ein amerikanisches?"
Z. Z., eine Woche bevor er sich auch ein Dreiband GSM Motorola Timeport kaufte
 
"Those Germans eat raw oats."
Z. Z.
"Diese Deutschen essen ungekochte Haferflocken."
Z. Z.
 
"634 blowjobs in 5 days."
Erin Brockovich aka Julia Roberts
"634 blowjobs in fünf Tagen."
Erin Brockovich, gespielt von Julia Roberts
 
"They are called 'boobs'."
Erin Brockovich aka Julia Roberts
"Man nennt sie 'Brüste'."
Erin Brockovich, gespielt von Julia Roberts
 
"I hate lawyers. I just work for them."
Erin Brockovich aka Julia Roberts
"Ich hasse Rechtsanwälte. Ich arbeite nur für sie."
Erin Brockovich, gespielt von Julia Roberts
 
"I'm an alien, I'm a legal alien ..."
Sting, Englishman in New York
"Ich bin ein Ausländer, ich bin ein legaler Ausländer."
Sting, Englishman in New York
 
"Deposit is $1,000."
Pacific Bell wirless — for obtaining a SIM card as an alien
"Sie müssen $1,000 Pfand hinterlegen."
Pacific Bell wirless — um als Ausländer eine SIM-Karte zu bekommen
 
"Oh, I am sure your figures are perfectly round."
James Bond aka Pierce Brosnan (The World is Not Enough)
"Oh, ich bin sicher, sie/Sie sind perfekt gerundet."
James Bond, gespielt von Pierce Brosnan (The World is Not Enough)
 
"Microsoft? Which one?"
Ben Bari after the lawsuit against Microsoft
"Microsoft? Welches?"
Ben Bari nach dem Gerichtsverfahren gegen Microsoft
 
(singing) "Gimme a dollar. Gimme a dollar. Gimme a dollar."
unknow beggar, Market Street, San Francisco
(singend) "Gebt mir einen Dollar. Gebt mir einen Dollar. Gebt mir einen Dollar."
unbekannte Bettlerin, Market Street, San Francisco
 
"Ten Dollars? No. Give me five Dollars."
kiosk guy, only preliminarily refusing to help me recharge a parking meter while I am absent
"Zehn Dollars? Nein. Gib mir fünf Dollars."
Kerl an einem Kiosk, der sich nur vorläufig weigerte, mir während meiner Abwesenheit beim Nachladen der Parkuhr behilflich zu sein
 
"buy.com"
buy.com ad besides highway 101
"buy.com"
Anzeige von buy.com neben highway 101
 
"$1,000 fine for littering."
"Speed enforced by aircraft."
"All persons going in the ocean should be aware of the potential for sharks close to shore along the entire length of the beach."
"No parking any time. Moving dunes."
street signs besides highway 1
"$1 000 Strafe für Umweltverschmutzung."
"Geschwindigkeitskontrolle per Flugzeug."
"Alle im Meer Badenden sollten sich der Gefahr von Haifischen in Ufernähe entlang der gesamten Länge des Strandes bewußt sein."
"Absolutes Parkverbot. Wandernde Dünen."
Straßenschilder entlang highway 1
 
"Can't do it in life? — Do it on the Internet."
Intel Corp. Marketing Division
"Wenn Du's nicht im wirklichen Leben schaffst, probier's im Internet."
Intel Corp., Marketing-Abteilung
 
"May I please have your ID, sir?"
supermarket employee, refusing to sell beer to a 30 year old
"Mein Herr, kann ich bitte Ihren Ausweis sehen?"
Angestellter im Supermarkt, der sich weigert, an einen 30jährigen Bier zu verkaufen
 
"Your credit card is declined."
several banks + salespersons
"Ihre Kreditkarte wurde verweigert."
etliche Banken + Verkäufer
 
"Could you please try this credit card instead?"
Klaus Hildner
"Könnten Sie stattdessen bitte diese Kreditkarte ausprobieren?"
Klaus Hildner
 
"You recently made the decision to accept our Bank of America credit card. And we're glad you did."
automated greeting letter of bofa.com after having been rejected not only by those guys due to lack of credit history
"Sie haben kürzlich die Entscheidung gefällt, unsere Bank of America-Kreditkarte zu akzeptieren. Und wir sind froh, daß Sie das getan haben."
automatisiertes Begrüßungsschreiben der bofa.com, nachdem ich nicht nur von ihnen wegen mangelnder Kreditgeschichte abgelehnt wurde
 
"Life can be strange sometimes."
Gerhard Muth
"Das Leben ist schon komisch manchmal."
Gerhard Muth
 
"No glas on the beach, please."
California Ranger
"Bitte kein Glas am Strand."
California Ranger
 
"Are you gay also?"
trying to rent a room
"Bist Du auch schwul?"
beim Versuch, ein Zimmer zu mieten
 
"Do you do any drugs?"
trying to rent another room
"Nimmst Du irgendwelche Drogen?"
beim nächsten Versuch, ein Zimmer zu mieten
 
(voice computer) "To pay a parking ticket via credit card, please press <1>."
San Francisco Department of Traffic and Citations
(Sprachcomputer) "Um einen Strafzettel für Falschparken per Kreditkarte zu bezahlen, drücken Sie bitte die <1>."
San Francisco Department of Traffic and Citations
 
"You're not going to make it [to get on the plane]."
xx airlines who not only fucked the luggage check-in
"Sie werden es [Ihren Weiterflug] nicht erreichen."
xx airlines, die nicht nur den Gepäcktransport vermurkst haben
 
"I am not going to send this fax to a hut in the Caribbean."
employee of a German health insurance, not knowing there are huts with remote control for the air conditioner — and fax2mail gateways
"Ich werde dieses Fax nicht an eine Hütte in der Karibik schicken."
Angestellter einer deutschen Krankenversicherung, der nicht wußte, daß es Hütten mit Fernbedienung für die Klimaanlage gibt — und fax-nach-email gateways
 
"We cannot refund on credit card purchases. Nobody in the world does that."
Home'n'Tools, Marigot, French West Indies, trying to return an unopened product
"Wir können bei Kreditkartenkäufen nicht zurückerstatten. Niemand in der Welt macht das."
Home'n'Tools, Marigot, French West Indies, beim Versuch, eine unangebrochene Ware zurückzugeben
 
"We cannot handle UPS or FedEx shipping to the Caribbean."
all major US online warehouses, who would not even do it for money — UPS and FedEx would
"Wir können nicht per UPS oder FedEx in die Karibik verschicken."
alle großen US online-Warenhäuser, die es — im Gegensatz zu UPS und FedEx — nicht für Geld machen würden
 
"Could you please pick another phone that is not in the West Indies?"
MCI WorldCom operator, not being able to originate a call and thereby considering relocating the caller
"Könnten Sie bitte ein anderes Telefon benutzen, das sich nicht gerade in den West Indies befindet?"
MCI WorldCom-Operator — beim Versuch, den Anrufer zum Abreisen zu bewegen, weil die Vermittlung nicht klappt
 
"We are going to nail down where the West Indies really is."
MCI WorldCom operator, in a desperate attempt for geopolitical resolution — the wrong logical result then was a service phone number in France, contintental Europe
"Wir kreisen gerade ein, wo sich die West Indies wirklich befinden."
MCI WorldCom-Operator, in einem verzweifelten Versuch nach geopolitischer Auflösung — das falsche logische Resultat war dann eine Service-Telefonnummer in Frankreich, Europa
 
"We sent the items via air mail. That means they are brought to your island with a plane and then there is ground transportation to your location. ... That will take seven to 21 business days."
amazon.de customer service
"Wir haben die Waren per Luftpost geschickt, d. h. sie werden per Flugzeug zu Ihrer Insel gebracht und dann auf dem Landweg zu Ihnen transportiert. ... Das wird sieben bis 21 Arbeitstage dauern."
amazon.de Kundenservice
 
"Blowjob? Fucki?"
supposed hitchhiker
"Blasi? Ficki?"
vermeintliche Anhalterin
 
"Hi! Are you gay?"
another supposed hitchhiker
"Hallo! Bist Du schwul?"
weiterer vermeintlicher Anhalter
 
"Want to buy me a beer? ... Need a blowjob? ... $45?"
costly lady
"Willst Du mir ein Bier kaufen? ... Soll ich's Dir machen? ... $45?"
überteuerte Dame
 
"I would like to talk to Mr. Hitler."
technician on the phone
"Ich möchte gerne Herrn Hitler sprechen."
Techniker am Telefon
 
(awaking operator) "We are all sleeping."
Wanadoo customer service, with their sales brochure failing to mention that their service hours are meant to be in a time zone six hours away
(aufwachender Kundendienst) "Wir schlafen alle."
Wanadoo-Kundendenservice; auf der Werbebroschüre wurde vergessen anzugeben, daß sich die Beratungszeiten auf eine sechs Stunden entfernte Zeitzone beziehen
 
"But anyway ... it works a little bit better but it does not work."
Fabien about connecting to the internet
"Hmmm ... es geht ein bißchen besser, aber es geht nicht."
Fabien über den Verbindungsaufbau ins Internet
 
"We need the precise COUNTRY; please tell us."
ABOSERVICE <Aboservice@saz.net>,
unsatisfied with "French West Indies/Guadeloupe"
"Wir benoetigen das genaue LAND; bitte teilen Sie uns dieses noch mit."
ABOSERVICE <Aboservice@saz.net>,
unzufrieden mit "French West Indies/Guadeloupe"
 
"Germany? GDR or FRG?"
shop girl, trying to justify an expensive fax with a fifteen year old list of telephone fees
"Deutschland? DDR oder BRD?"
Verkäuferin, die ein teures fax mit einer fünfzehn Jahre alten Gebührenübersicht rechtfertigen will
 
"Take good care ..."
mummy on the phone trying to warn me of the dangers of life lurking in bars + other places
"Paß' blos auf ..."
Mama am Telefon über die in bars + anderen Orten lauernden Gefahren
 
"I am not a dentist. The dentist lives one level below."
me myself, refusing medical treatment, though I would have had the necessary drills, pliers, + lots of liquor
"Ich bin kein Zahnarzt. Der Zahnarzt wohnt ein Stockwerk tiefer."
ich selbst, eine medizinische Behandlung verweigernd, obwohl ich die nötigen Bohrer, Zangen + jede Menge Hochprozentiges dagehabt hätte
 
"Why don't you look for a solid job with IBM etc.?"
J. H. in an email
"Such Dir doch einen soliden Job bei IBM etc."
J. H. in einer email
 
"On the other hand ... other people are paying to get here."
G. M., trying to figure out a better place for vacations than the current one
"Andererseits ... andere Leute bezahlen dafür, um hier zu sein."
G. M. beim Versuch, einen noch besseren Ort für Urlaub zu finden als den, an dem er sich gerade befindet
 
"Is this the place where you are now? My God!!!!!! When can I come and visit you?"
D. C. in an email, referring to a nice image
"Ist das der Ort, wo Du jetzt bist? Oh mein Gott!!!!! Wann kann ich kommen und Dich besuchen?"
D. C. in einer email, bezugnehmend auf ein hübsches Bild
 
"They have like this bathroom where we could work and we have to clean it."
J. W. about office space
"Dort gibt es ... äh ... ein Badezimmer/Toilette, wo wir arbeiten könnten, und wir müßten es noch saubermachen."
J. W. über neue Büroräume
 
"Wow! Tell your boss to get the same cell phone!"
Andy while talking to a Motorola Timeport
"Wow! Sag' Deinem boss, er soll sich das selbe Mobiltelefon kaufen!""
Andy während eines über ein Motorola Timeport geführten Gesprächs
 
"Can you fly that thing?"
"Not yet."
"Operator."
"Tank, I need a pilot program for a B2/12 helicopter."

The Matrix

"Kannst Du das Ding fliegen?"
"Noch nicht."
"Vermittlung."
"Tank, ich brauche die Pilotensoftware für einen B2/12-Hubschrauber."

The Matrix

 
"Can you fly that thing?"
"Not yet."
"Operator."
"Tank, I need a pilot program for a B2/12 helicopter."

The Matrix

"Kannst Du das Ding fliegen?"
"Noch nicht."
"Vermittlung."
"Tank, ich brauche die Pilotensoftware für einen B2/12-Hubschrauber."

The Matrix

 
"What kind of an asshole lives on an island and he does not even have a boat?"

Wargames

"Was ist das für ein Arschloch, daß auf einer Insel lebt und kein Boot hat?"

Wargames